Donnerstag, 26. März 2009

Was tun ?/que faire?

Wenn der Stoff sich doch nicht für Tshirt eignet? klar Schlafi! eigentlich wollte ich nur eine Kurzarm Antonia nähen , ich dachte das hellblau-geblumtes Stoffe würde so durchgehen .. falsch , das Teil hat echt geschrien "ich bin ´ne schlafi" daher gabs ein Hose nach Oona und fertig .

Que faire quand le tissu n´est pas compatible pour un Tshirt? un pyjama ;-) voila donc ce matin j´ai fait un pantalon et ca passe



Kommentare:

Andrea Maria hat gesagt…

Du naehst sogar Schlafi's, die auch noch toll aussehen? Kaufst eigentlich irgendwas fuer Deine Kids *g*? Gruss an die fleissige Biene
aus der Sonne im Westen!

jo-si.myblog.de hat gesagt…

Auch in der Nacht will die Lady schick sein - oder?

LG Susi

strickliese-kreativ hat gesagt…

Ich habe auch noch einiges an dünnen Stoffen, die sich gut dafür eignen.
Dein Schlafi ist richtig klasse geworden. Vielleicht komme ich auch bald mal dazu, damit auch anzufangen, aber immer wieder kommen mir Aufträge dazwischen oder mir fällt spontan etwas anderes ein, so dass ich es glatt wieder vergesse.
LG von Inken

Chrissi hat gesagt…

Also ich habe mir nie so viel Mühe für einen Schlafi gegeben.......

LG
Chrissi

Solange31 hat gesagt…

Une miss qui va être bien jolie pour aller dormir !
Bisous
Solange31