Montag, 21. Dezember 2009

WeihnachtsMarkt/Marché de Nöel

Nur 2 Bilder habe ich machen können am Samstag bevor meinen Akkus sich von mir verabschieden haben , besser als gar kein ;o))
Jetzt ein kurzer Bericht :
Samstag war bitter kalt -15° in Mainflingen , aber trocken , Aufbau war gegen 14h und Marktbeginn zwichen 16h und 17h .Chrissi ( Zitroenchen ) war dabei , auf dem Bild rechts vom Engel aus gesehen war ihrer Tischseite links meins.
Verkauf war am Samstag schleppend da weniger Kinder da waren ( dafür vielen Erwaschener ... die hauptschächlich am Glühweinstand gingen ) , und der Markt ging ja von 17h bis 21h .Irgendwann gegen 18h haben wir doch ein bisschen zu tun gehabt loll tat richtig gut sich zu bewegen bei die Kälte .Chrissi hat richtig gefroren ;-)) und noch der Hammer !!! Mittags kamen mein Mann und meinen Kids um uns warmes Tee zu bringen .. Die Kids spielen neben uns und auf einmal kichert Alexane wie verrückt :"Mama .. Nico seine Zunge klebt !" .. Aus eigene Erfahrung habe ich gewußt was los war ... Mein Jungster hat wohl gedacht es könnte witzig sein die metalstangen abzuschlabbern und ist dran kleben geblieben .. Glück für ihn das ich selbst als Kind auch so Dumm war ( nur bei mir war es am Kühlfach) , prompt die Flasche Wasser genommen und Zunge befreit , er hat da Glück gehabt das ich innerhalb ein paar Sekunden reagieren könnte sonst wäre es nicht so gut ausgegangen ( meine Mam hat damals fast 1/2 st. gebraucht weil sie geschlafen hatte )
Sonntag: Aufbau gegen 12h wir hatten ja alles weggeraümt bis auf dem Pavillon ... alles super bis 14h : Schneesturm !!! boahhh uns ist der Schnee über dem Tisch gefallen , alles 2 minuten mußten wir alles frei schaufeln , pusten .. igittt da habe ich gelitten ( kalt sage ich nicht aber nass kalt ist absolutes No-Go ) , naja ... wir sind gut versorgt worden loll .Verkauft ging bis 20h danach war Abbau. Vielen haben sich sehr gewundert das doch 2 verschiedener Personnen ( sozusagen Konkurenten ) zusammen stehen und auch an eine Tisch t verkaufen ( wenn auch getrennt ) , ich fand es aber nicht schlimm oder sonst was , man /frau kann sich auch über der Erfolg von anderen freuen oder? Ich habe mich besonders gefreut das Chrissi von Bekannten von mir ein Auftrag bekommen hat ;-)) ich finde es KLASSE!! ( das wirst du prima machen süße !)
Heute merke ich wie die Anspannung von mir gefallen ist , ich bin ziemlich ruhig , auch bzw grade innerlich , vielleicht liegt es daran das es mein Art und weise das Kapitel Mainflingen zu verarbeiten und zu verabschieden .

Voila, le dernier marché de Nöel est fini .Je n ai pu faire que 2 photos avant que mes batteries m´aient lachée , mais avec -15° je comprends loll.
Samedi 14h : montage du pavillon par -15°, les enfants jouent dans la neige a coté de notre place ... ma fille s´éclate de rire et me dit que Nico colle a la rampe en metal! ok mon instinc est plus rapide que tout je prends ma bouteille d ´eau sans reflechir .. une chance pour mon fils .. il a eu la même idée que moi enfant et a voulu lècher la glace sur une rampe en métal , une chance pour lui que mes réactions sont bonnes avec de l eau j ai pu le libérer en l´espace d´a peine20-30 secondes ( enfant j ai voulut manger de la glace et j ai profité du sommeil de ma mère pour lècher le congélo .... collée un certain temps avant que ma maman se soit réveillée *wouahhhhh*) sa langue va bien !!!! le marché a bien commencé loll.
Dobc mari et enfants partis le marché a débuté vers 16h17h ,, tranquillou la plus part des adultes étaient sans leur enfants ( chez papé et mamée )et ont plutot fait halte aux stands de vins chauds .. vers 19h ca a commencé un peu pour nous ( Chrissi était de la partie) .Il faisait si froid que le vin chaud a gelé!!!vers 21h remballage .
Dimanche : 12h ! rebellotte ! cette fois plus d´enfants sur le marché , mais ..... 14h tempête de neige toutes les 2 minutes une de nous est sortie pour déblayer la table tout était enneigé! horreur je vous dit . une chance pour nous ca a pas duré longtemps .Après le marché s est bien passé loll.
Ce marché m a fait du bien , il m a permi de tirer un trait sur le village , ma facon de dire au revoir a Mainflingen .
Autre chose : beaucoup de personnens se sont étonnées car Chrissi et moi nous avons partagé notre stand , chacune de nous avait un coté , beaucoup de clients ( amis ,, connaissances de la maternelle ouz école) n´ont pas compris que j´ai amené la concurence .. personnelement je ne trouve ca pas grave , bien au contraire je suis trÈs contente que Chrissi était avec moi , et je suis encore plus contente qu´une de mes amies ai passé commande chez elle!
Depuis avant hier je m apercoit que la tension est partie , je suis relax , intérieurement même trÈs calme .. oui ce marché m a fait du bien ;-)





Kommentare:

ramtamtam hat gesagt…

wie mainflingen? wo war denn da ein markt? ich habe ewigst in mainhausen gewohnt - also praktisch nebenan. ja hätte ich das gewusst!!!! ich wäre euch sofort besuchen gekommen - mit ner schönen heissen suppe oder so!!! und hätte euch gerne ein bisschen die zeit vertrieben. och mönsch - voll verpasst. schade... nächstes jahr???

lg anke

Zitroenchen hat gesagt…

es hat Spaß gemacht mit dir zusammen und ich stelle spätestens morgen auch mal meine Fotos rein;-)

:-))))
Chrissi

Josie hat gesagt…

Da hattet ihr ja eine tolle Auswahl.
Schön,dass ihr gut verkauft habt
LG
Elke

Marion (SiMa) hat gesagt…

Wow, hattet ihr viele schöne Sachen dabei !!

GLG Marion

design-by-keksdose hat gesagt…

Einen schönen Stand hattet ihr.
Hoffe ihr habt alles gut überstanden. Auch wenn es turbolent war ihr werdet immer wieder dran denke chrissi und du.
glg cindy

Solange31 hat gesagt…

Il en faut du courage pour faire un marché de Noël dans ces conditions, heureusement que tu as bien vendu ! Je te sens plus détendue, tu vas commencer une nouvelle vie, te rapprocher de ton pays, faire de nouvelles connaissances sans oublier les anciennes bien sûr !
Bon courage pour le déménagement (surtout avec le froid) et donne-nous vite de tes nouvelles !
Joyeux Noël et gros bisous